tz Wiesn Homestories

Die Jury hat entschieden: Tim ist tz Wiesnheld des Jahres!

Der Gewinner der tz Wiesn Homestories, Tim
+
So sehen Sieger aus: Tim (links) aus München nimmt seinen neuen smart forfour in Empfang.

Unter dem Motto „Oktoberfest dahoam“ haben wir den Wiesnheld des Jahres gesucht. Sieger ist Tim aus München.

Ihr habt fleißig für euren Favoriten auf den Titel „Wiesn-Held 2020“ gevotet, nun ist die Abstimmung für die finale Video-Challenge geschlossen. Lisa-Marie, Markus, Tim, Marianne und Richard warten jetzt gespannt auf das Urteil der Jury.

Entscheidend für den Sieg bei unserer Aktion ist das Gesamtpaket der Kandidaten. Die Jury, bestehend aus Vertretern des Hauptsponsors, der smart Niederlassung in München, sowie dem tz-Team, bewertet sowohl die Fotos, die die Kandidaten in der ersten Runde eingereicht haben als auch die beiden Video-Challenges. Die Likes, die diese Videos auf Youtube erlangt haben, sind dabei eines von mehreren Kriterien.

Der Gewinner oder die Gewinnerin der tz Wiesn Homestories 2020 wird dann am 2. Oktober feierlich in den Räumen der smart Niederlassung in München gekürt.

Hier gibt es einige Impressionen der Preisverleihung:

Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung
Impressionen der Preisverleihung

tz Wiesn Homestories: Hier geht es direkt zu den Challenge-Videos:

  • Marianne (61) aus Friedberg
  • Richard (57) aus Garching
  • Markus (46) aus München
  • Tim (32) aus München
  • Lisa-Marie (22) aus Tutzing

tz Wiesn Homestories: Diese tollen Preise erwarten unsere Gewinner

Für die Aktion konnten wir hochklassige Sponsoren gewinnen:

Die drei Sponsoren der tz Wiesn Homestories: Die smart Niederlassung München, das 5-Sterne Wellnesshotel Jagdhof und das VITALIA Reformhaus.

Dank dieser drei Sponsoren erwarten die Gewinner der tz Wiesn Homestories tolle Preise:

Die Preise der tz Wiesn Homestories im Überblick:

1. Preis: Ein top ausgestatteter smart forfour 52kW* im Wert von 16.000 Euro, gesponsort von der smart Niederlassung in München.

Der Wagen ist graphite grey (metallic), ausgestattet mit Cool & Media Paket, LED & Sensor Paket, Panoramadach, Einparkhilfe, Ganzjahresreifen, uvm.  

*Kraftstoffverbrauch smart forfour 52kW¹ 5,6/100 km (innerorts), 4,6 l/100 km (außerorts), 5,0 l/100 km (kombiniert), Co2-Emissionen (kombiniert): 113 g/km. Effizienzklasse (gültig für D): C¹

¹Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-Co2-Werte“ i.S.v.Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung(EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis diese Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

2. Preis: Ein Gutschein für zwei Personen über vier Übernachtungen (Sonntag bis Donnerstag) in einer Luxus-Suite ab 60 qm inkl. Jagdhof-Verwöhnpension des 5-Sterne Wellnesshotels Jagdhof im Bayerischen Wald im Wert von über 2.100 Euro

3. Preis: 3x ein Gutschein für das VITALIA Reformhaus im Wert von jeweils 100 Euro

Zusätzlich erhält jeder der Finalisten eine WiesnBox unseres Sponsors - und ist damit perfekt ausgerüstet, das „Oktoberfest dahoam“ gemütlich ausklingen zu lassen.

Alles, was man braucht, um ein perfektes Oktoberfest dahoam zu genießen: Mit der WiesnBox.

Hier geht es zu den detaillierten Teilnahmebedingungen der tz Wien Homestories.

Lesen Sie auch:

Sieht so die Wiesn in der Stadt aus? Altes Video wird plötzlich zum Instagram-Hit - „Not macht erfinderisch“

Sieht so die Wiesn in der Stadt aus? Altes Video wird plötzlich zum Instagram-Hit - „Not macht erfinderisch“

Nach Corona-Absage: BR-Sendung nennt neun Wiesn-Zumutungen, die Münchnern erspart bleiben

Nach Corona-Absage: BR-Sendung nennt neun Wiesn-Zumutungen, die Münchnern erspart bleiben

Oktoberfest abgesagt: Harry G. tauft die Wiesn direkt fies um 

Oktoberfest abgesagt: Harry G. tauft die Wiesn direkt fies um 

Oktoberfest-Schausteller mit düsterer Prognose - auch für Weihnachtsmärkte

Oktoberfest-Schausteller mit düsterer Prognose - auch für Weihnachtsmärkte

Kommentare